Anforderungen und Kompatibilität

Notwendige Hardware

Es ist keine spezielle Hardware nötig. Acrylic WiFi funktioniert automatisch mit den meisten auf dem Markt erhältlichen WLAN-Karten. Acrylic kann auch mit Airpcap Classic, Tx und Nx einwandfrei betrieben werden.

Benötigte Software

Acrylic WiFi benötigt als Betriebssystem Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1 oder Windows 10 mit installiertem Microsoft .Net 4.5. Es gibt Versionen Acrylic WiFi Heatmaps für x86 und x64.

GPS Unterstützung

Die Messung der Georeferenzpunkten mit GPS können mit jedem GPS-Empfangsgerät USB oder Bluetooth, das mit NMEA kompatibel ist durchgeführt werden.

Genauigkeit der Messungen

Die Genauigkeit der Messung schwankt zwischen wenigen Zentimetern, wenn die Lokalisierung manuell eingegeben wurde bis zu 2-5 Metern, wenn diese per GPS erfolgt.

Auflösung der Karten zur Netzabdeckung

Es ist möglich, Karten zu erstellen die eine hohe Auflösung bis zu einem Meter genau sind bis hin zu Karten zu Vorschau mit niedriger Auflösung und einer Genauigkeit von 15 Metern.

Wie oft Messungen durchführen

Generell wird bei der Messung ein Raster von 5-10 m Abstand zwischen jeder Messung verwendet. Dieser Wert erhöht sich in offenen Räumen oder verringert sich, wenn man genauere Messungen in geschlossenen Räumen durchführen möchte.